Hygienepraxis: Hilfestellung für Gastronomie und Hotellerie

 

Aufgrund des Coronavirus gelten besondere Hygienevorschriften: Wer Speisen und Getränke für andere zubereitet, sollte gründlich auf Hygiene, Infektionsschutz und Sauberkeit achten! Hygienevorschriften in der Gastronomie, angefangen beim regelmäßigen Händewaschen, reinigen und desinfizieren bis hin zur richtigen Kühltemperaturen, der Schädlingsbekämpfung und der peniblen Warenannahme, sind unerlässlich und für den Schutz Ihrer Gäste das A und O.

 

Unumstritten ist eine gute Hygienepraxis für Hotellerie und Gastronomie sehr wichtig. Um Sie mit zahlreichen Hilfestellungen zu diesem Thema zu unterstützen, haben wir hier viele Inhalte zusammengestellt. Bitte beachten Sie bei der Benutzung, dass diese Tipps IMMER durch die gängigen Corona-Verordnungen von Land und Bund ergänzt werden müssen!

 

Alle Seminare und Webkurse rund um das Thema "Hygiene" können auch als Inhouse Schulungen direkt bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden.

Im­pul­se für Ih­re gu­te Hy­gie­ne­pra­xis: Un­se­re Vi­de­os di­rekt zum an­schau­en!

Hy­gie­ne für’s Hou­se­ke­eping

Schützen Sie die Gesundheit von Gästen und Mitarbeitern mit einer guten Hygienepraxis. In diesem Webinar gibt’s Tipps um Maßnahmen effektiv zu planen und umzusetzen.

Hy­gie­ne in der Kü­che

Frischen Sie die Hygiene-Anforderungen mit diesem Webinar wieder auf. Dazu gibt's eine Ideensammlung für hygienische Umsetzungen zum Schutz vor Infektionen im Bereich der Küche.

Hy­gie­ne­maß­nah­men um­set­zen

Erhalten Sie effektive Impulse zur Unterweisung und zur Sensibilisierung von Ihrem Team, dazu Tricks um Mitarbeiter in die Lage zu versetzen, ein verständnisvolles und professionelles Gespräch mit den Gästen zu führen.

Jetzt her­un­ter­la­den: Check­lis­ten zur Um­set­zung der Hy­gie­ne-Maß­nah­men

Hogafit: Direktlink zu ausgewählten Hygiene-Kursen

Hygiene in der Gastronomie

Eine gute betriebliche Hygienepraxis hat in der Gastronomie oberste Priorität. Es ist die gesetzliche Pflicht und liegt in der Verantwortung aller Gastronomen - vom Imbissbetrieb, über den Cateringdienstleister bis zum Sternerestaurant - hygienisch einwandfrei zu arbeiten und damit Lebensmittelsicherheit zu garantieren. Jeder Lebensmittelunternehmer in der gesamten Lebensmittelkette muss dafür Sorge tragen, dass die Lebensmittelsicherheit nicht gefährdet wird...

mehr zum Kurs
Folgebelehrung Infektionsschutzgesetz

Der verantwortungsvolle und hygienische Umgang mit Lebensmitteln ist durch das Infektionsschutzgesetz klar geregelt. Umso wichtiger ist es, dass Du und Deine Kollegen über die notwendigen Kenntnisse im korrekten Umgang mit Lebensmitteln informiert seid. Mindestens alle zwei Jahre müsst ihr Euer Wissen auffrischen. (gemäß InfschG §43, Abs. 4) Dieser Lernkurs bringt Dir Dein praktisches Wissens-Update rund um Hygiene am Arbeitsplatz zur Erfüllung der gesetzlichen Nachbelehrung.

mehr zum Kurs

Neh­men Sie Kon­takt zu uns auf

Wie möchten Sie kontaktiert werden?*
*

Mit unseren Online-Kursen, Seminaren und Checklisten rund um die Küche, den Service und das Housekeeping unterstützen wir Sie gerne bei der Umsetzung der Hygiene Maßnahmen in Ihrem Betrieb.  Auf Wunsch kommen wir sogar direkt in Ihren Betrieb zu einer Inhouse Schulung. So geben Sie Ihren Gästen auch in Zeiten der Corona-Krise Sicherheit und Wohlbefinden in der Hotellerie und Gastronomie

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns am Besten gleich an oder schicken Sie uns eine Nachricht.  Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.

Warum ist Hygiene in der Gastronomie und Hotellerie so wichtig?

Die Hygienevorschriften in der Gastronomie und Hotellerie waren schon immer streng und sehr ausführlich. Um hier den Überblick zu behalten haben wir für Sie in diesem Artikel alles Wissenswerte rund um das Thema Hygiene in der Gastronomie und Hotellerie unter aktuellen Gesichtspunkten zusammengestellt.

Was ist HACCP?

HACCP beschreibt das Hazard Analysis and Critical Control Points-Konzept, die Gefahrenanalyse kritischer Lenkungspunkte. Im deutschen Recht wurde das HACCP-Konzept erstmals mit der Lebensmittelhygiene-Verordnung von 1998 verankert.

Hygienevorschriften in der Gastroküche

Die rechtliche Grundlage für den hygienischen Umgang mit Lebensmitteln bilden grundsätzlich die Lebensmittelhygieneverordnung (LMHV) und zusätzlich die Tierische Lebensmittelhygieneverordnung (Tier-LMHV), wenn mit leichtverderblichen Produkten tierischen Ursprungs, wie rohen Fleisch- und/oder Milchprodukten gearbeitet wird.

Personalhygiene in der Küche

Im Umgang mit Lebensmitteln ist auch ein hohes Maß an persönlicher Hygiene gefragt. Hier liegt es in der Pflicht des Arbeitgebers, alle seine Mitarbeiter, die mit Lebensmitteln arbeiten hinreichend und regelmäßig zu schulen. Diese Schulungen finden in drei Bereichen statt:

Zunächst die Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz. Diese muss als Folgebelehrung mindestens alle 2 Jahre erneuert werden, was durch einen Verantwortlichen im Betrieb erfolgen kann. Die Erstbelehrung hingegen muss von dem Gesundheitsamt vorgenommen werden.

Hinzu kommen betriebsspezifische Hygieneschulungen und die Schulung über das betriebliche Eigenkontrollsystem. Diese muss durch den Verantwortlichen mindestens einmal jährlich durchgeführt und dokumentiert werden.

Sie benötigen zusätzliche Kenntnisse, wenn Sie mit leicht verderblichen Lebensmitteln arbeiten. Dies kann in Form einer entsprechenden Ausbildung oder durch spezielle Schulungen erfolgen und ist die die Voraussetzung für Aufnahme der Tätigkeit.

Über die Schulungen hinaus gibt es weitere Maßnahmen an dich sich jeder Mitarbeiter im Umgang mit Lebensmitteln halten sollte, wie das regelmäßige Hände waschen und desinfizieren oder das Ablegen von Schmuck vor Arbeitsbeginn.

Hygieneberatung des DEHOGA Baden-Württemberg

Im Bereich Lebensmittel- und Betriebshygiene gibt es viele Regeln, aber nicht die eine Lösung, die für alle passt. Größe der Küche, Zahl der Mitarbeiter – jeder Betrieb ist anders. Die Experten der DEHOGA Beratung kennen das Gastgewerbe aus eigener Berufserfahrung. Sie entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Hygiene-Konzept und zeigen Ihnen vor Ort, wie Sie die Hygiene-Vorschriften in Ihrem Betrieb umsetzen können. So können Sie sich bei Lebensmittelkontrollen sicher fühlen.

Mehr Informationen

Merkblatt zur Eigenkontrolle nach Hygienevorschriften

Das Merkblatt und die Checkliste zur Eigenkontrolle nach Hygienevorschriften können Sie unter folgendem Link herunterladen:

zum Download