Ausbildung der Ausbilder

Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Ziele

Auszubildende optimal fördern und entwickeln ist eine wesentliche Aufgabe für alle Ausbilder. Die individuellen Stärken zu erkennen, gemäß dem Persönlichkeitsbild zu handeln und die Leistungen auf die betrieblichen Belange abzustimmen sind Schlüsselfaktoren - auch um Auszubildende im Betrieb zu halten.

Als einziger Anbieter stimmt die DEHOGA Akademie die Inhalte auf die Erfordernisse in Hotellerie und Gastronomie ab.

Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung:

Prüfungsinhalte Qualifikationsschwerpunkte I:
Fallbezogene Ausgabenstellung aus den Handlungsfeldern Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen, Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken, Ausbildung durchführen und abschließen.
Prüfungsdauer: max. drei Stunden

Prüfungsinhalte Qualifikationsschwerpunkte II:
Die Ausblidungssituation soll eine betriebliche Handlungssituation mit abgegrenzter Thematik, klarer Zielvorstellung, definierten Adressaten und geplanter Ausbildungsmethode darstellen.
Prüfungsdauer : max. 30 Minuten

Für diesen Lehrgang gibt es keine Teilnahmevoraussetzung.

Konditionen und Förderung:
Die Prüfung wird bundesweit einheitlich von der zuständigen IHK abgenommen und findet direkt im Anschluss an den Vorbereitungskurs statt.
Im Rahmen der Prüfung bei der DEHOGA Akademie ist die IHK Region Stuttgart, Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen, zuständig.

Die Zulassung zur Prüfung beantragen Sie bitte bei der IHK. Nutzen Sie dazu das IHK-Formuar auf der Seite "www.stuttgart.ihk24.de", Dokumenten-Nr. 2102.

Auf dieser Seite finden Sie unter "Ausbilder-Eignungsprüfung" alle wichtigen IHK-Informationen zur Prüfung und zum Prüfungsumfang.

Weitere Informationen bzw. Anmeldeunterlagen erhalten Sie unter der Telefon-Nr. 07331 - 932500

Inhalte

  • Ausbildung abschließen
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

Referenten: Joachim Schönborn, Karl Grözinger, Renate Stolle, Markus Seemann

Download PDF

Termine

22.6.2020, 09:00 Uhr - 03.7.2020, 17:00 Uhr
BW-20-550, Freie Plätze, findet garantiert statt, Bad Überkingen
16.11.2020, 09:00 Uhr - 27.11.2020, 17:00 Uhr
BW-20-551, Freie Plätze, Bad Überkingen

1.130,00 € Mitglieder

1.695,00 € Standard

zzgl. tw. MwSt.

oder

10 Gutscheine

inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Zertifikat

ESF-Förderung