Konfliktmanagement für Führungskräfte

Souveränes Handeln fördert das Betriebsklima, Vertrauen und Motivation

Ziele

Als Führungskraft klären Sie Konflikte ziel- und lösungsorientiert. Durch bewusstes Kommunizieren handeln Sie souverän, gewinnen das Vertrauen Ihrer Mitarbeiter, fördern Motivation und tragen zu einem gegenseitigen Verständnis bei. Menschenkenntnis und Techniken in der Gesprächsführung optimieren Ihre Kompetenzen. Sie schaffen damit ein gutes Betriebsklima und binden Mitarbeiter langfristig an sich.

Inhalte

  • Führungsmittel: Kritik und Anerkennung nutzen
  • Intrinsische Motivation: Menschen verstehen lernen
  • Kernkompetenz Kommunikation: Die psychologischen Grundlagen
  • Konfliktgespräche souverän führen
  • Sach- und Beziehungsebene im Konflikt

Referenten: Sabine Krösche

Das Seminar kann auch als Inhouse-Seminar gebucht werden.

Download PDF

Termine

22.6.2022, 09:00 Uhr
BW-22-111, Freie Plätze, Freiburg
06.10.2022, 09:00 Uhr
BW-22-211, Freie Plätze, findet garantiert statt, Bad Überkingen

190,00 € Mitglieder

295,00 € Standard

zzgl. tw. MwSt.

oder

1 Gutschein

inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Zertifikat

ESF-Förderung