WIR GASTFREUNDE: Konfliktmanagement für Ausbilder

Probleme mit Azubis lösen und als beliebter Arbeitgeber gelten

Ziele

Sie können Azubis im Konfliktfall erfolgreich unterstützen,
neu motivieren, Stärken fördern und helfen, Schwächen
auszugleichen. Dadurch stärken Sie das Selbstwertgefühl der Azubis, verhelfen ihnen zu guten Abschlüssen und gelten als beliebter Arbeitgeber. Verständnis fürs "anders Ticken" reicht dabei nicht. Chefs und Ausbilder brauchen vielmehr Kompetenz als Konfliktcoach. Das Seminar vermittelt das Know-how dafür.

Veranstaltung: 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sie können Azubis im Konfliktfall erfolgreich unterstützen,
neu motivieren, Stärken fördern und helfen, Schwächen
auszugleichen. Dadurch stärken Sie das Selbstwertgefühl der Azubis, verhelfen ihnen zu guten Abschlüssen und gelten als beliebter Arbeitgeber. Verständnis fürs "anders Ticken" reicht dabei nicht. Chefs und Ausbilder brauchen vielmehr Kompetenz als Konfliktcoach. Das Seminar vermittelt das Know-how dafür.

Veranstaltung: 13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Die Schulungen sind für Ausbildungsbetriebe in Baden-Württemberg kostenlos!

Inhalte

  • "Konfliktcoach" sein - wie geht das?
  • Fördern und Fordern - einen unterstützenden Führungsstil entwickeln
  • Kommunikation ist alles ...
  • Konflikte frühzeitig erkennen und darauf reagieren
  • Kritik und Wertschätzung als Konfliktwerkzeuge ausgewogen einsetzen

Referenten: Sabine Krösche

Das Seminar kann auch als Inhouse-Seminar gebucht werden.

Download PDF

Termine

12.7.2021, 13:00 Uhr
BW-21-4000-07, Freie Plätze, Bad Überkingen
12.7.2021, 13:00 Uhr
BW-21-4000-07, Freie Plätze, Bad Überkingen

0,00 € Mitglieder

0,00 € Standard

zzgl. tw. MwSt.

inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Zertifikat

ESF-Förderung