FachBrief Rezeption

Vom ersten Kontakt bis zur Abreise: perfekt auf den Gast eingestellt

Ziele

Sie verstehen die Rezeption als ganz zentralen Punkt - als Herzstück in Ihrem Hotel, das bestens trainiert sein muss. Vom ersten persönlichen Kontakt bei der Anreise, über laufende Serviceleistungen bis zum Check-out: wow - bei Ihnen wird dem Gast alles geboten. Immer klar, professionell und mit ganz viel Gastsicht. Sie nutzen die gute Atmo-
sphäre für zusätzliche Verkäufe und lösen Probleme souverän - zur beiderseitigen Zufriedenheit. Und wenn Sie anstatt persönlich, telefonisch Service leisten schaffen Sie einen positiven Eindruck für die Ewigkeit.

WICHTIG: Erster FachBrief-Termin komplett "online"
Teil I: Gastorientierter Empfang - 28. + 29.03.2022 (jeweils von 10:00 - 13:00 Uhr)
Teil II: Fit am Hörer - 28./29. + 30.03.2022 (jeweils von 14:00 - 17:00 Uhr)
Teil III: Die Rezeption: Betreuung + Verkauf - 04./05. + 07.04.2022 (jeweils von 10:00 - 13:00 Uhr)

Inhalte

  • Check-out: die letzte Chance
  • Der erste Eindruck: Auf was achtet der Gast und wie beeinflusst man ihn positiv?
  • Durch die richtige Fragetechnik und Argumentationshilfe Ihr Produkt optimal verkaufen
  • Kommunikation am Telefon: Je nach Situation immer die richtigen Worte finden
  • Mehr Umsatz: Upselling und Crossselling bei der Begrüßung
  • Organisation: allgemeine Punkte zur Ablage (unabhängig von Hotelsystemen)
  • Organisation: allgemeine Punkte zur Ablage, unabhängig von Hotelsystemen
  • Was meine Körpersprache verrät und was man aus seinem Gegenüber lesen kann
  • Welche Bedürfnisse haben Gäste und wie begeistere ich sie?

Seminare

  • 25.10.2021, BW-21-162, Gastorientierter Empfang: für den positiven ersten Eindruck, Bad Überkingen
  • 26.10.2021 - 27.10.2021, BW-21-163, Fit am Hörer: souverän und erfolgreich telefonieren, Bad Überkingen
  • 28.10.2021 - 29.10.2021, BW-21-164, Die Rezeption: sympathisch-professionelle Betreuung mit Zusatzverkäufen, Bad Überkingen

Referenten: Renate Stolle

Download PDF

Termin

14.11.2022, 09:00 Uhr - 18.11.2022, 17:00 Uhr
BW-22-2000-106, Freie Plätze, Bad Überkingen

920,00 € Mitglieder

1.385,00 € Standard

zzgl. tw. MwSt.

oder

5 Gutscheine

inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Zertifikat

ESF-Förderung