Lehrgang "Ausbildung zum Küchenmeister"

Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Fortbildungsprüfung zum Küchenmeister

Ziele

In insgesamt 550 Stunden vermitteln wir Ihnen alle theoretischen und praktischen Grundlagen, die Sie für die Meisterprüfung benötigen.

Inhalte

  • Gäste beraten und Produkte vermarkten
  • Mitarbeiter führen und fördern
  • Produkte beschaffen und pflegen
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Speisentechnologie und ernährungswissenschaftliche Kenntnise anwenden
  • Unternehmensführung
  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Abläufe planen, durchführen und kontrollieren
  • Modul I: Wirtschaftsbezogene Qualifikation:
  • Modul II: Handlungsspezifische Qualifikation:

Seminare

  • 05.9.2022 - 18.10.2022, BW-22-540, Küchenmeister Modul I: Wirtschaftsbezogene Qualifikation, Bad Überkingen
  • 19.10.2022, BW-22-541, Küchenmeister-Prüfung: Wirtschaftsbezogene Qualifikation, Bad Überkingen
  • 13.2.2023 - 31.3.2023, BW-23-542, Küchenmeister Modul II: Handlungsspezifische Qualifikation, Bad Überkingen
  • 25.4.2023 - 26.4.2023, BW-23-544, Küchenmeister-Prüfung: Handlungsspezifische Qualifikation, Bad Überkingen

Referenten: Thomas Schwenck, Stefan Blanke

Download PDF

Termin

05.9.2022, 09:00 Uhr - 15.6.2023, 17:00 Uhr
BW-22-2000-11, Freie Plätze, Bad Überkingen

4.400,00 € Mitglieder

4.400,00 € Standard

zzgl. tw. MwSt.

inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Zertifikat