In­hou­se-Trai­nings – wir kom­men in Ih­ren Be­trieb

Jetzt mit 50% Zu­schuss in Ba­den-Würt­tem­berg

Ob Mitarbeiterschulungen im Betrieb, Keynotes bei Veranstaltungen, Weiterbildungskonzepte für Hotelketten oder Vorträge in DEHOGA-Jahreshauptversammlungen – die DEHOGA Akademie kommt zu Ihnen und passt die Inhalte auf Ihren Bedarf an. Profitieren Sie vom Wissen der Branchenexperten der DEHOGA Akademie.

 

Und für 2021 und 2022 gilt: Mit dem Förderprogramm React-EU gibt es jetzt für Betriebe in Baden-Württemberg pro Training 50% Zuschuss. Details zum Zuschuss können Sie direkt anfragen KeyAccount Weiterbildung oder als Kurzinformation abrufen. Die Zuschüsse gelten für alle Formate der innerbetrieblichen Weiterbildung: Präsenztrainings im Betrieb oder in der GastroLernwelt, Online-Trainings oder gemische Varianten (blended).  

 

Schulungen im eigenen Betrieb

Inhouse-Trainings im eigenen Betrieb sind spezielle Seminare, nur für Sie und Ihre Mitarbeitenden. Inhalt, Niveau und Zeitumfang werden passend auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

NEU: Digitale Inhouse-Training

 Digitale Inhouse-Trainings sind spezielle Online-Trainings, die wir auf Ihre Bedürfnisse und die Ihres Teams abstimmen. Trainiert wird im digitalen Seminarraum um den aktuellen Anforderungen gerecht zu werden und den Kontakt zu Ihrem Team nicht zu verlieren. 

Schulungskonzepte für Unternehmen

Wir analysieren Ihren Entwicklungs- und Schulungsbedarf, beraten Sie in der Zusammenstellung der Qualifizierungsmaßnahmen im Unternehmen und entwickeln eigens für Sie ein passendes Gesamtkonzept, Inhalte und notwendigen Trainings-Formate.

Exklusive Vorträge und Workshops

Für spezielle Events, Workshops, Keynote- und Impulsvorträge, Moderationen von Gruppen oder Konferenzen, bieten wir mit einem Pool aus rund 100 Expertinnen und Experten ein umfangreiches Angebot für jede Veranstaltung und jeden Inhalt.

50% Zuschuss auf betriebliche Weiterbildung durch das React-EU-Programm

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg fördert das Programm im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF) als Teil der Reaktion der Europäischen Union auf die COVID-19-Pandemie (REACT-EU). Für betriebliche Weiterbildung beträgt der Zuschuss 50% der Kursgebühren, maximal 2.000 Euro pro Training. Für die Berechtigung zum Erhalt der Förderung sind ordnungsgemäße Nachweise, Dokumente und Prüfungen im Rahmen der beihilferechtlichen Vorschriften notwendig. 

Die DEHOGA Akademie hilft und unterstützt bei der Prüfung und Dokumentation. Detaillierte Informationen finden Sie auf esf-bw.de oder in kurzer Fassung aufbereitet. Fragen rund um die geförderten (digitalen) Inhouse-Traings können Sie jederzeit an den DEHOGA Akademie-KeyAccount Weiterbildung stellen. 

 

 

In­hou­se Trai­nings - Schu­lun­gen vor Ort

Unsere inhouse Trainings, auch als Schulungen vor Ort im eigenen Betrieb zu verstehen, sind spezielle Seminare, die individuell und nur für einen Betrieb und dessen Mitarbeitenden abgestimmt wird. Mit inhouse-Schulungen können die Inhalte perfekt auf den jeweiligen Bedarf zugeschnitten werden. Dies garantiert einen schnellen und nachhaltigen Lerneffekt, also sofortigen Nutzen für Unternehmen und Mitarbeitende. Egal ob Sie ein Training für die Hotellerie oder ein Training für die Gastronomie suchen, wir können Ihnen sicher helfen!

The­men­viel­falt für Ihr in­ner­be­trieb­li­ches Se­mi­nar

Bei unseren inhouse Seminaren können wir eine Fülle an Themen anbieten: Küche, Service, Rezeption, Empfang, Marketing. Führungskräfte-Trainings oder auch individuelles Coaching für Ihre Bedürfnisse ergänzen unser Themengebiet. Ebenfalls können Sie Ihre Hygieneschulung in der Gastronomie mit unseren Experten abwickeln, inklusive Zertifikat für den Nachweis zur Nachbelehrung.

 

Inhouse Schulungen Gastronomie oder Hotellerie laufen in der Regel ähnlich ab. Nach einem Vorgespräch kommt es zur Angebotsphase, anschließend die Abstimmung mit dem/der Trainer*in. Wenn Sie sich für eine Weiterbildung Inhouse in der Gastronomie entscheiden werden wir natürlich, auch bei dem Bereich der Hotellerie, ein besonderes Augenmerkt auf die Umsetzung legen und den nachhaltigen Transfer in den Betriebsalltag sicherstellen. 

Ein in­hou­se Se­mi­nar bie­tet zahl­rei­che Vor­tei­le

Trainingsgruppe kann individuell zusammengestellt werden, der Zeitumfang des Trainings kann individuell abgestimmt werden und die Trainings-Inhalte sind individuell auf den Betrieb angepasst. Ihre Mitarbeitenden verlieren keine keine Reisezeiten und Reisekosten fallen ebenfalls nicht an.  

Profitieren Sie von unserer langjährigen Branchenkompetenz und fragen Sie direkt ihr individuelles Inhouse-Training an!